SPENDENLAUF am 28. Mai 2019

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

in der letzten Gesamtkonferenz wurde beschlossen, dass das Gymnasium Wesermünde in diesem Jahr am Dienstag, den 28. Mai 2019 wieder einen Spendenlauf veranstaltet. Der mittlerweile dritte Spendenlauf am Gymnasium Wesermünde wird wieder auf den Sportanlagen des GTV und FTG Bremerhaven im Bürgerpark stattfinden. Die Spendenläufe an unserer Schule sind die einzigen Sportveranstaltungen, an denen gleichzeitig alle Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums teilnehmen. Durch die Erlöse konnten bisher u.a. Pausensitzgelegenheiten angeschafft und Schülerprojekte und AGs unterstützt werden.

Die Gesamtkonferenz hat sich darauf geeinigt, die Spendengelder mit 40% für die Gestaltung des Schullebens insbesondere des Schulhofes einzusetzen. Weitere 30% sollen für die Ausstattung des Ganztagsbereiches, z.B. zur Unterstützung von Schülerprojekten verwendet werden. Aus diesen beiden Töpfen werden nur Projekte und Gelder bezahlt, die nicht in die Zuständigkeit des Schulträgers fallen. Die restlichen 30% werden an gemeinnützige Organisationen für benachteiligte Kinder in Absprache mit der SV gespendet.

Für den Spendenlauf sollen sich die Schüler/innen bitte einen oder mehrere Sponsoren suchen, die die persönliche Leistung dieses Schülers für einen guten Zweck honorieren. Diese Vereinbarungen werden in dem Sponsorenvertrag, den jeder Schüler / jede Schülerin zusammen mit diesem Schreiben erhält, festgehalten.

Die Läufer sollen, jeweils im Bereich ihrer Möglichkeiten, die Laufstrecke von ca. 800m so oft wie möglich zurücklegen. Diese Leistung wird von dem Sponsor / den Sponsoren nach Vereinbarung “versilbert“. Die erlaufenen Spenden werden wie oben erwähnt eingesetzt. Sollten Schüler Firmen oder Geschäfte als Sponsoren gewinnen, stellt der Schulverein auf Antrag ab einer Höhe von 10,- € eine Spendenbescheinigung aus. Alle Teilnehmer erhalten Laufkarten, auf denen die zurückgelegten Runden während des Laufes durch Streckenposten bestätigt werden. Diese Karten gelten später als Beweis für die Laufleistung. Der Schüler / die Schülerin erhält am Ende der Veranstaltung seinen Vertrag, auf dem seine Leistung quittiert wird, um von seinen Sponsoren das Geld einzufordern. Der beste Läufer, die beste Läuferin und die erfolgreichste Klasse werden besonders ausgezeichnet!!!

Wir hoffen, dass es ein erlebnisreicher Vormittag wird, an dem wir gemeinsam etwas für unsere Schule tun können.

Vielen Dank für die Mithilfe!

K. Sörgel                                   Icon of Sponsorenvertrag Sponsorenvertrag (104.9 KiB)