Unterwegs….


Wir haben gemacht, was wir mit am liebsten tun. Wir waren mit unseren Schülerinnen und Schülern unterwegs. In Deutschland und Europa.

Von Barcelona, Berlin, München, Hannover, Kiel, Walsrode bis Damme.

Fotos: Diverse Kolleginnen und Kollegen (Klassenbegleitungen)


  • Entgeltliche Ausleihe von Lernmitteln 2024/25 (Lernmittelausleihe)

    Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
    liebe Schülerinnen und Schüler,

    Das Gymnasium Wesermünde bietet seinen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, die Schulbücher gegen eine Leihgebühr auszuleihen. Der Betrag ist kostendeckend kalkuliert. Grundlage ist der Beschluss der Gesamtkonferenz.

    Hinweis:

    In der Leihgebühr enthalten sind die Kosten für die digitalen Lernmittel!

    Wichtig:

    Beispiel:

    Es soll der Vollbetrag ohne Ermäßigung bezahlt werden. Die Rückmeldung sieht dann wie folgt aus: 1, Mustermann, Max, 7c

    Die Vorgehensweise unterscheidet sich je nach vorliegendem Fall:

    Fall 1:

    Teilnahme an der Lernmittelausleihe (ohne Ermäßigung) – Sie bezahlen den Vollbetrag.
    Zu bezahlen ist der Vollbetrag. Die Höhe der Leih­gebühr entnehmen Sie der jeweiligen Lernmittelliste.

    Fall 2:

    Keine Teilnahme an der Lernmittelausleihe – Sie bezahlen nur den Betrag für die digitalen Lernmittel.
    Wir empfehlen Ihnen die digitalen Lernmittel nicht eigenständig zu beschaffen. Als Schule erhalten wir einen Rabatt bei der Bestellung von digitalen Lernmitteln. Von diesem Rabatt profitieren Sie nur, wenn Sie mindestens den Betrag für die digitalen Lernmittel überweisen. Die Schulbücher in der Print-Version müssen trotzdem auf eigene Kosten beschafft werden.

    Fall 3:

    Befreiung – Sie sind von der Zahlung befreit. → Schriftliche Anmeldung!
    Befreit von der Zahlung sind Leistungsberechtigte nach SGB II (Grundsicherung), SGB VIII (Heim-/Pflegekinder), SGB XII (Sozialhilfe), Asylbewerberleistungsgesetz sowie Empfänger des Kinderzuschlags (§6a BKKG) oder des Wohngeldes (WoGG). Die Bescheinigung des Leistungsträgers für die Berechtigung per Stichtag 01.06. eines jeden Jahres muss bis zum 14.06.2024 im Sekretariat oder bei Herrn Berje einge­reicht werden. Die Art der Leistungsberechtigung muss eindeutig hervorgehen.

    Fall 4:

    Ermäßigung – Sie erhalten eine Ermäßigung aufgrund der Anzahl Ihrer schulpflichtigen Kinder. → Schriftliche Anmeldung!
    Bei mindestens drei schulpflichtigen Kindern reduziert sich die Leihgebühr für jedes Kind. Dem Antrag sind – in jedem Schuljahr erneut – Kopien der Geburtsurkunden bzw. der Kinder­ausweise beizufügen. Schüler unserer Schule benötigen keinen Nachweis. Die Höhe der Leih­gebühr entnehmen Sie der jeweiligen Lernmittelliste. Der Antrag muss mit allen Belegen bis zum 14.06.2024 im Sekretariat oder bei Herrn Berje eingereicht werden.

    Wichtig:

    Die Ausleihgebühr ist auf das folgende Konto zu überweisen:

    Empfänger: Land Niedersachsen, Gymnasium Wesermünde
    IBAN:  DE63 2925 0000 0100 0762 38
    BIC:BRLADE21BRS
    Bank:Weser-Elbe Sparkasse
    Verwendungszweck:Nachname, Vorname, jetzige Klasse / Schule bei Neuanmeldung

    Schreiben Sie den Verwendungszweck wie angegeben und deutlich lesbar.

    Überweisen Sie für jedes Kind unbedingt getrennt!

    Schreiben Sie den Namen Ihres Kindes wie im Sekretariat hinterlegt!

    Die Lernmittellisten für die einzelnen Jahrgänge und das Formular für die schriftliche Anmeldung an der Lernmittelausleihe finden Sie weiter unten im Downloadbereich.

    Mit freundlichen Grüßen

    Karin Elle
    Schulleiterin

    Downloads:

    Entgeltliche Ausleihe von Lernmitteln 2024/25 (Lernmittelausleihe)
  • Anmeldung für die neuen 5. Klassen im Schuljahr 24/25

    Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

    mit diesem Schreiben möchten wir Euch und Sie auf unser diesjähriges Anmeldeverfahren für die neuen 5. Klassen hinweisen:

    Wenn Sie Ihr Kind an unserer Schule angemeldet haben, erhalten Sie KEINE Bestätigung. Falls Unterlagen fehlen sollten oder eine Anmeldung an unserer Schule nicht möglich sein, melden wir uns innerhalb einer Woche bei Ihnen!

    Anfang Juni werden wir an alle Erziehungsberechtigten der neuen Schüler:innen der 5. Klassen eine Email mit allen Informationen, wie z. B. der Bücherliste, die Materialliste, Informationen zum ersten Schultag und Informationen zur Schülerbeförderung, senden.

    Wenn Sie Ihr Kind noch anmelden wollen, können Sie uns die Unterlagen direkt per Post zukommen lassen oder zwischen 8 Uhr
    und 13 Uhr im Sekretariat abgeben:
    Gymnasium Wesermünde, Humboldtstraße 12-14, 27570 Bremerhaven

    Folgende Unterlagen benötigen wir:
    Aufnahmebogen, Zeugniskopie (1.Halbjahr 4. Klasse), Kopie Geburtsurkunde, ggf. Sorgerechtserklärung.

    Alle weiteren Unterlagen (Anmeldung zur Schulbuchleihe, Materialliste, Einladung zur Einschulungsfeier usw.) werden Ihnen nach der Anmeldung per E-Mail zugeschickt!

    • Auf unserer Homepage veröffentlichen wir die Anmeldeunterlagen sowie alle wichtigen Informationen:
      https://www.gymnasium-wesermuende.de/uebergang-grundschule/
    • Sind Sie noch unsicher? Oder möchte sich Ihr Kind unsere Schule einmal anschauen?
      Vereinbaren Sie gerne einen Termin für eine persönliche Beratung oder eine Schulführung:
      Terminvereinbarung: Herr Depner: Tel. 0471/4836726 oder E-Mal: c.depner@gywem.de

    Mit freundlichen Grüßen

    K. Elle (Schulleiterin)

    Anmeldung für die neuen 5. Klassen im Schuljahr 24/25
  • Gegen Langeweile…

    …hilft nur unterwegs zu sein. Und so waren wir in den vergangenen Tagen in Hannover bei 6K-United und der IdeenExpo, im Hochschullabor und bei Körperwelten.

    Gegen Langeweile…
  • Tag am Meer

    Tag am Meer


    Wir waren zum dritten Mal in Folge im Stadion am Meer Cuxhaven, haben uns im sportlichen Wettkampf gemessen und Beachhandball und -volleyball gespielt. Außerdem haben wir Wind und Wetter getrotzt, Pommes gegessen, gewonnen und verloren.

    Kurz: Es war ein erfolgreicher Tag!

    Fotos: Friedrike Einschenk

    Tag am Meer
  • Hoch hinaus!

    Hoch hinaus!


    Schüler des Gymnasiums Wesermünde erobern den Himmel

    „Wenn du das Fliegen einmal erlebt hast, wirst du für immer auf Erden wandeln, mit deinen Augen himmelwärts gerichtet. Denn dort bist du gewesen und dort wird es dich immer wieder hinziehen.“

    (fälschlich Leonardo da Vinci zugeordnet, eigentlich von John Hermes Secondari, 1965)

    Abbildung 1: Foto von der Sportfluggruppe Nordholz/Cuxhaven e.V.

    Das, was die Schüler der Flugsimulations-AG zuvor nur vor Bildschirmen und Whiteboard-Tafeln in der AG kannten, konnten sie am Samstag mit eigener Hand ausprobieren: unter Beaufsichtigung der erfahrenen Piloten vom Verein, haben sie zum ersten Mal selbst Segel- und Privatflugzeuge fliegen dürfen. Der ein oder andere hat sogar sein Zuhause aus der Vogelperspektive wiedergefunden.

    Der Tag begann um 12 Uhr mit einer kurzen Sicherheitseinweisung im Unterrichtsraum der Sportflugsportgruppe Nordholz/Cuxhaven e.V. Danach ging es zur Segelflugstartbahn, wo sie die Unterstützung von Startleitern, Fluglehrern und Segelflugpiloten erhielten. Ein besonderes Highlight waren die Rundflüge mit der Cessna „Whisky Bravo“ (D-ETWB), die von Toby und Heike von der Sportfluggruppe begleitet wurden.

    Abbildung 2: Foto von der Sportfluggruppe Nordholz/Cuxhaven e.V.

    Unsere Schüler meisterten die Steuerung der „Whisky Bravo“ beeindruckend gut und flogen das Flugzeug fast eigenständig – Start und Landung ausgenommen. Ein unerwartetes Highlight des Tages war das gemeinsame Reinigen der Flugzeuge. Besonders erfreulich war die Begeisterung der Schüler, die sich freiwillig und mit großer Freude daran beteiligten, sehr zur Überraschung der anwesenden Erwachsenen. „Wenn du zuhause nur auch so gerne putzen würdest“, wurde beim Abschlussgrillen scherzhaft angemerkt.

    Wir danken der Sportfluggruppe herzlich für ihre Gastfreundschaft und einen überaus gelungenen Flugtag, den wir sehr gerne wiederholen werden!

    Webseite der SFG Nordholz/Cuxhaven e.V.: https://www.sfg-nordholz.de/index.html

    Text: Torge Kornahrens

    Hoch hinaus!