Information: Briefe des Kultusministers vom 01.04.21 und Organisation des Unterrichts nach den Osterferien am Gymnasium Wesermünde (Stand 07.04.21)


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigten, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!

Anbei erhaltet ihr / erhalten Sie die aktuellen Briefe des Kultusministers (vom 01.04.21) mit Informationen zu den Testungen im schulischen Kontext sowie weitere wichtige Dokumente:

2021 Brief des Kultusministers an die Eltern 01 04 21
2021 Brief des Kultusministers an die Eltern (einfach) 01 04 21
2021 Brief des Kultusministers an SuS Sek I 01 04 21
2021 Brief des Kultusministers an SuS Sek II 01 04 21

2021 Testpflicht Elterninfo 01 04 21
2021 Formular Befreiung von der Präsenzpflicht 01 04 21
2021 Erklärung Erziehungsberechtigte negatives Testergebnis

Zum Unterricht nach den Osterferien:

Der Unterricht wird nach den Osterferien (Stand 07.04.21) weiterhin im Szenario B, also in Halbgruppen, stattfinden.
Der Ganztagsbereich, die Hausaufgabenhilfe und der Mensabetriebe finden noch nicht statt.
Die Notbetreuung für die Jahrgänge 5 und 6 wird weiterhin angeboten.

Ausführliche Informationen über die organisatorische Umsetzung erhalten Sie / erhaltet ihr über die „schul.cloud“ / über Iserv!

Wir wünschen uns alle einen guten Start in diese weitere Phase des Schuljahres 2020/21.

Mit freundlichen Grüßen

Birgit Becker